Sexismus? Gibt’s wohl immer noch…

Eher zufällig bin ich heute auf ein paar bestürzende bis interessante Artikel zum Thema Sexismus gestoßen: Die Süddeutsche beschreibt übelste sexistische Übergriffe auf dem Oktoberfest, die Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit „Express“ hat einen Artikel zur Übergriffen auf Hotelangestellte aus den USA übersetzt (Demnach sind solche Übergriffe im Zuge der öffentlichen Debatte um Strauß-Kahn von Betroffenen stärker thematisiert worden), und die Piratin Julia Schramm schreibt über den Figur- und Schönheitsterror, dem vor allem Frauen ausgesetzt sind.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s