Monatsarchiv: April 2012

Das rote Wien

Vor gut einem Jahr habe ich einen Roman gelesen, dessen Protagonistinnen sich in den dreißiger Jahren in verschiedenen Ländern Europas am Kampf vor allem der ArbeiterInnenbewegung gegen den erstarkenden Faschismus beteiligen – so habe ich zum ersten mal von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

3. Parteitag der LINKEN – der Leitantrag

Im Juni steht die erste Tagung des dritten Parteitags an – und während wir uns zu den Personalfragen erst nach der Landtagswahl in NRW äußern sollen, gibt es schon seit einiger Zeit einen Leitantrag des Parteivorstandes. Inhalte sollen ja auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

LMV Mecklenburg-Vorpommern: Wachstumskritik und Blockadetraining

Nachdem gestern vor allem Wahlen wie zum LandessprecherInnenrat (LSR) auf der Tagesordnung standen, haben heute noch knapp 20 Mitglieder an den Workshops der Landesmitgliederversammlung der Linksjugend [’solid] in Mecklenburg-Vorpommern teilgenommen. Ich bin für ein Aktionstraining dazu gekommen, durfte also nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Antisemitismus heute

(1) Nazis stoppen – Ja, aber die Juden auch. Die kaufen hier sonst alles auf. (2) Hmmmmm Felix Scheisse finde ich das auch, aber sind wir nicht sehr unkritisch gegenueber Israel und seiner Palaestinenserpolitik zum Beispiel? Ich schaeme mich fuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Buko 2012 – Reaktionen

Ich versuche mal einen kleinen Überblick über die Reaktionen und Berichte zusammenzustellen, die ich bisher im Netz gefunden habe. Von den neu gewählten BundessprecherInnen haben sich Sebastian Lucke und Adrian Furtwängler auf ihren jeweiligen Blogs gemeldet, Sebastian mit einer kurzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Buko 2012- „Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.“

Für mich war der Bundeskongress zwar (nicht ganz unerwartet) furchtbar abstrengend, aber (jedenfalls mehr als erwartet) ein voller Erfolg. Um ehrlich zu sein habe ich bis zur letzten Minute befürchtet, dass die ganzen neuen Ideen und Veränderungen am Ablauf und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare